GPA-djp-Hausfraktion: Analyse des NR-Wahl – Ergebnisses

022_20130917_FSG_ForumDas Nationalratswahlergebnis hat wohl jede/n in irgendeiner Form bewegt. Wir haben in der letzten Ausschusssitzung der FSG GPA-djp Hausfraktion beschlossen, im Sinne unseres Selbstverständnisses eine Plattform für eine diesbezügliche Diskussion kurzfristig zu organisieren.

Wolfgang Katzian und Christoph Peschek haben sich bereit erklärt, im Rahmen des
3. Rote Cafés, am Mittwoch, 23.10., um 15:30 Uhr, im Bistro (EG),

mit uns zu analysieren, Eindrücke aus der Nationalratsfraktion, der FSG und der Jugend einzubringen und gemeinsam Schlüsse zu ziehen. Wir werden zur Vorbereitung in den nächsten Tagen noch Datenmaterial zum Wahlergebnis ausschicken.

Dieser Beitrag wurde am von in Articles, GPA-djp-Hausfraktion, NR - Wahl 2013 veröffentlicht. Schlagworte: , .

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + = 11