Archiv der Kategorie: Bundesforum

Danke

Beim FSG-Bundesforum endete die Funktionsdauer von Willi Braun, der viele Jahre die FSG/GPA-djp  als Vorsitzender leitete. Wolfgang Katzian überreichte im am Bundesforum die höchste Auszeichnung der GPA-djp – die „Alfred Dallinger Medaillie in Gold“.

Der neue Vorsitzende Michael Aichinger und Wolfgang Katzian bedankten sich besonders für sein Wirken in der GPA-djp. Mit ihm wurden Manfred Biegler, Barbara Nerad und Christa Gafko für ihre Arbeit im FSG-Bundes-Gremium gedankt.

Berichte zum FSG – Bundesforum

Willi Braun und Dwora Stein wurden beim FSG-Bundesforum von Christoph Sykora zu den Ergänzungen des Berichts interviewt. Besonders hervorgehoben wurden die Themen:

  • die wichtigen Benchmarks der FSG für erfolgreiche Gewerkschaftsarbeit
  • bei Arbeitszeitfragen wie die Umsetzung der sechsten Urlaubswoche
  • die Lohnsteuerreform
  • die wichtigen Themen der FSG-BR-Innen Wochenendtagungen
  • Steigerung der FSG-BR-Innen in den letzten Jahren
  • erfolgreiche FSG-Arbeit bei den AK-Wahlen mit Stimmenzuwächsen in 5 Bundesländern

Der Bericht zum Downloaden incl. der Konferenzunterlagen:

 

Begrüßungsworte durch Simon Dubbins

Simon Dubbins,  Head ofthe International Affairs der Gewerkschaft UNITE in Großbritannien überbrachte den Delegierten Begrüßungsworte seiner Organisation.

Neues Anti-Gewerkschaftsgesetz in Großbritannien. Geht schon durchs Parlament und wird Anfang 2016 Gesetz werden; es wird u.a. bedeuten:

  • Mindestbeteiligung und Unterstützungsgrenzen bei Streikabstimmungen – 50 % Beteiligung in allen Abstimmungen und mindestens 40 % Stimmberechtigte müssen dafür stimmen in „wichtigen öffentlichen Diensten“ – einschließlich Feuerwehr, Gesundheit, Bildung, Transport, Verkehr, Luftfahrt, Schifffahrt, London & Bahnverkehr, Grenzschutz und Energieversorgung;
  • Gewerkschaften müssen den Arbeitgebern zwei Wochen Vorwarnung geben über alle geplanten Streikaktionen und müssen Arbeitgeber und Polizei über geplante Social Media Kampagnen informieren – Verstöße gegen Gesetze zur Aufstellung von Streikposten werden nicht mehr als zivile sondern als kriminelle Aktionen behandelt;
  • Leiharbeiter/innen dürfen zukünftig als Streikbrecher verwendet werden;
  • Gewerkschaften müssen einen Streikführer bekannt machen. Er/sie muss eine Armbinde tragen und einen Brief von der Gewerkschaft bei sich haben, er/sie muss auch eine Kopie an Arbeitgeber und Polizei abgeben;

Weiterlesen

Eröffnungsfilm des FSG/GPA-djp Bundesforum

Am 11.11.2015 eröffnete die BundesfraktionssekretärIn der FSG/GPA-djp das FSG-Bundesforum im Austria Center Vienna. FSG-Bundesvorsitzender Willi Braun begrüsste den ÖGB/FSG-Vorsitzenden Wolfgang Katzian, die ÖGB/FSG-Frauenvorsitzende Ilse Fetik, den ÖGB/FSG-Bundesgeschäftsführer Willi Mernyi und die wiedergewählte FSG/GPA-djp Frauenvorsitzende Ingrid Streibel-Zarfl beim Bundesforum.

Bericht FSG/GPA-djp von 2010 bis 2013

045_20130917_FSG_ForumDie Sozialdemokratie braucht klare Orientierung. Diese Orientierung kommt unter anderem auch aus der Gewerkschaftsbewegung: wir setzen uns ein für ein neues Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell mit den Eckpunkten eines gerechteren Steuersystems, der Reduktion der Einkommensunterschiede und mit stärkeren Akzenten in der Armutsbekämpfung.

Bericht zum Downloaden:
FSG-forum 2013_bericht_web»

Hier gehts weiter zum Bericht