Archiv der Kategorie: Hauptberuflichentagung

Für eine starke FSG in der AK-Wien

stein_portraetMehr als 60 hauptberuflich Beschäftigte der GPA-djp, die der FSG angehören, trafen sich gestern nachmittags zu einem gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Nur eine starke FSG in den Arbeiterkammern garantiert eine Politik, die die Anliegen, Wünsche und Interessen der Angestellten und ArbeitnehmerInnen berücksichtigt. Viele hauptberuflichen FSG-FunktionsträgerInnen der GPA, Dwora Stein, Karl Proyer, Barbara Teiber, Karl Dürtscher, Christoph Sykora, Wolfgang Greif, Birgit Isepp-Tunke und Christoph Peschek schilderten in Arbeitskreisen ihre Arbeit in der AK-Wien. Wolfgang Katzian verwies auf die wichtige Mitwirkung von GewerkschafterInnen in der Gesetzgebung und Bedeutung der Nationalratswahlen.

FSG-Beschäftigtentagung der GPA-djp in Krems Tag 2

Artikelbild 02Am zweiten Tag der Tagung starteten wir wieder um 9 Uhr mit der Frage

Mit welchen gegenseitigen  Erwartungshaltungen  haben wir es zwischen SPÖ – FSG und GPA-djp zu tun?

Wir bildeten 3 Gruppen, die in einer Identifikationsübung die jeweiligen Erwartungen erarbeiteten.

Hier geht es weiter zu den Ergebnissen

FSG-Beschäftigtentagung der GPA-djp in Krems – Tag 1

Anfang 01 - Dwora, WolfgangAm Dienstag, dem 24. April startete die Tagung  der ÖGB-FSG Vorsitzende Wolfgang Katzian und die Bundesfraktionsekretärin der FSG-GPA-djp Dwora Stein in Krems. Wolfgang stellte die Ziele für die Tagung in den Vordergrund:

  • Rückblick auf die Tagung in Salzburg
  • Erfahrungen und Erlebnisse als Beschäftigte im Umgang mit KollegInnen/BR-Innen/FunktionärInnen bezüglich des Konsolidierungspakets
  • Was bedeutet dies für das Verhältnis der FSG-GPA-djp zur SPÖ?
  • Was bedeutet das für unsere Gewerkschaftsarbeit?
  • Welche Auswirkungen hat dies bei den kommenden Wahlen? Wie stellen wir unsere Stärken dar?
  • Vorstellen des Roten Kaffee.

Dwora schilderte ausgehend von den Ergebnissen der letzten Tagung in Salzburg – was bisher geschah und umgesetzt wurde. Alfred Ackerbauer, Irene Aahs und Werner Drizhal moderierten die zweitägige Tagung.

Hier geht es zu den weiteren Infos

FSG-Tagung in Salzburg

Am 12. und 13. April 2011 trafen sich in Salzburg die hauptberuflich Beschäftigten der GPA-djp, die der FSG angehören, zu einer Tagung. Wolfgang Katzian und Dwora Stein begrüßten die TN-Innen und präsentierten die Ziele der Tagung.

  1. Entwicklung einer gemeinsamen FSG-Identität der Beschäftigten in der GPA-djp
  2. Stärkung des WIR-Gefühls als Mitglieder der FSG in der GPA-djp
  3. Darstellen der Rolle der FSG in der GPA-djp
  4. Vorbereitung auf die in den nächsten Jahren anstehenden Wahlen – vor allem die AK-Wahlen. Darstellen der Bedeutung der AK-Wahlen für die Entsendung in die SV-Träger

P1050831AAA

Die Tagung wurde von den GenossInnen Aahs, Pieber, Grundei, Teiber, Rauch, Ackerbauer, Forcher, Peschek, Drizhal, Kalaitzis vorbereitet.