Archiv der Kategorie: NR – Wahl 2013

GPA-djp-Hausfraktion: Analyse des NR-Wahl – Ergebnisses

022_20130917_FSG_ForumDas Nationalratswahlergebnis hat wohl jede/n in irgendeiner Form bewegt. Wir haben in der letzten Ausschusssitzung der FSG GPA-djp Hausfraktion beschlossen, im Sinne unseres Selbstverständnisses eine Plattform für eine diesbezügliche Diskussion kurzfristig zu organisieren.

Wolfgang Katzian und Christoph Peschek haben sich bereit erklärt, im Rahmen des
3. Rote Cafés, am Mittwoch, 23.10., um 15:30 Uhr, im Bistro (EG),

mit uns zu analysieren, Eindrücke aus der Nationalratsfraktion, der FSG und der Jugend einzubringen und gemeinsam Schlüsse zu ziehen. Wir werden zur Vorbereitung in den nächsten Tagen noch Datenmaterial zum Wahlergebnis ausschicken.

111 Projekte für Österreich

Der sozialdemokratische KämpferIn einem Artikel der Zeitschrift „Der Sozialdemokratische Kämpfer“ gabs eine Zusammenfassung der 111 Projekte der SPÖ für Österreich: Arbeit, soziale Gerechtigkeit, Bildung, Wohnen, sichere Pensionen und Gesundheitsversorgung – das sind die Schwerpunkte im Wahlprogramm der SPÖ. In 111 Projekten formuliert die SPÖ ihre politischen Forderungen für die kommenden fünf Jahre. Zehn Projekte stammen aus den Diskussionen der Bürgerdialoge, sind also direkte Forderungen der Bürger an die Politik.

Highlights aus dem Wahlprogramm

Faymann 01Vor der Wahl laden wir dich mit Begleitung zu unserem gemeinsamen Public Viewing der Konfrontation Werner Faymann gegen Michael Spindelegger auf ATV ein.
Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss:
Werner Faymann kommt nach der Diskussion direkt zu uns!

Termin: Am 22. September, ab 19.30 Uhr.
Ort: FSG, Bürogebäude „Catamaran“, großer Saal, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien.
Anfahrt/Parkmöglichkeit: U2-Station Donaumarina; Gratis-Parkplätze gegenüber im Parkhaus „Apcoa“ (die Einfahrtickets werden gegen Ausfahrtickets getauscht).
Anmeldemöglichkeiten:
www.fsg.at
www.facebook.com/fsg.oegb
E-Mail: wien@fsg.at

Lassen wir uns unseren Erfolg nicht nehmen, schon gar nicht am 29. September!
Wir freuen uns auf dein Kommen, gerne mit Begleitung!

FSG-OÖ: Zahnspangen sollen gratis sein!

KalliauerSPÖ will die Familien entlasten: Streichung von Selbstbehalten
„Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag sollen in Zukunft Zahnspangen, Zahnersatz und Mundhygiene kostenlos erhalten“, fordert Gesundheitsminister Alois Stöger, der für die SPÖ in Oberösterreich kandidiert. Sein Vorstoß wird von vielen Seiten begrüßt. Auch von den Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen (FSG). „Die Streichung dieser Selbstbehalte wird die Gesundheit junger Menschen fördern und die Familien wesentlich entlasten“, sagt AK-Präsident und FSG-Spitzenkandidat Dr. Johann Kalliauer.
Weiterlesen