Schlagwort-Archive: Pflegesystem

Pflegeregress abschaffen

Wer krank ist und gepflegt werden muss, kann am Schluss alles verlieren: Haus oder Wohnung, Sparbuch und Bausparer. Für ca. 100.000 Personen stellt sich die Situation so dar, dass Pflegeregress droht.

Das wollen wir verhindern. Damit sich in Zukunft niemand mehr davor fürchten muss, eines Tages auf Pflege angewiesen zu sein.

Mehr dazu auf…

Wolfgang Katzian – Vorsitzender der FSG im ÖGB

katzian_2005_147_300dpi_originalVermögenssteuer bleibt auf unserer Agenda!

Vermögen sind in Österreich extrem ungleich verteilt. Das oberste Prozent der Bevölkerung verfügt über 33,7 Prozent des Gesamtvermögens, die obersten zwei bis zehn Prozent über weitere 34,5 Prozent. Somit verfügen zehn Prozent der ÖsterreicherInnen über mehr
als zwei Drittel der Geldvermögen, Immobilien und Beteiligungen. Demgegenüber steht beispielsweise ein Pflegesystem, das  gewissermaßen auf einen Kollaps zugesteuert wird – immer mehr Menschen, die auf Pflege oder Betreuung angewiesen sind bei gleichzeitig sinkenden Budgets. Die Konsequenz liegt auf der Hand: Die Belastung für in Pflege und Betreuung Tätige steigt, das Angebot für die Patientnnen und KlientInnen muss ausgebaut werden – es braucht Entlastung beispielsweise in Form einer Sozialmilliarde.

Weiterlesen