Schlagwort-Archive: Sylvia Mattl-Wurm

Die Ringstraße des Proletariats – ein Gegenentwurf

Ringstrasse2015 feiert Wien das 150jährige Bestehen der Ringstraße. Errichtet wurden die Prachtbauten dieses imperialen Boulevards auch mit Hilfe der sogenannten „Ziegelbehm“, jener Zuwanderer aus Böhmen und Mähren, die selbst unter katastrophalen Bedingungen leben und arbeiten mussten. Um für die arbeitende Bevölkerung Wiens menschenwürdigen und leistbaren Wohnraum zu schaffen, errichtet das Rote Wien zwischen 1919 und 1933 insgesamt 380 kommunale Wohnbauten mit knapp 65.000 Wohnungen.

Ort: Das Rote Wien im Waschsalon Karl-Marx-Hof
Eröffnung durch Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig am
Mittwoch, 20. Mai 2015, 19 Uhr
Es spricht: Dr.in Sylvia Mattl-Wurm, Direktorin der Wienbibliothek
Anmeldung unter: info@dasrotewien-waschsalon.at
Weiterlesen