Schlagwort-Archive: Unite

Begrüßungsworte durch Simon Dubbins

Simon Dubbins,  Head ofthe International Affairs der Gewerkschaft UNITE in Großbritannien überbrachte den Delegierten Begrüßungsworte seiner Organisation.

Neues Anti-Gewerkschaftsgesetz in Großbritannien. Geht schon durchs Parlament und wird Anfang 2016 Gesetz werden; es wird u.a. bedeuten:

  • Mindestbeteiligung und Unterstützungsgrenzen bei Streikabstimmungen – 50 % Beteiligung in allen Abstimmungen und mindestens 40 % Stimmberechtigte müssen dafür stimmen in „wichtigen öffentlichen Diensten“ – einschließlich Feuerwehr, Gesundheit, Bildung, Transport, Verkehr, Luftfahrt, Schifffahrt, London & Bahnverkehr, Grenzschutz und Energieversorgung;
  • Gewerkschaften müssen den Arbeitgebern zwei Wochen Vorwarnung geben über alle geplanten Streikaktionen und müssen Arbeitgeber und Polizei über geplante Social Media Kampagnen informieren – Verstöße gegen Gesetze zur Aufstellung von Streikposten werden nicht mehr als zivile sondern als kriminelle Aktionen behandelt;
  • Leiharbeiter/innen dürfen zukünftig als Streikbrecher verwendet werden;
  • Gewerkschaften müssen einen Streikführer bekannt machen. Er/sie muss eine Armbinde tragen und einen Brief von der Gewerkschaft bei sich haben, er/sie muss auch eine Kopie an Arbeitgeber und Polizei abgeben;

Weiterlesen